VFL Pfullingen 3 – TTG Sonnenbühl 2 5:9

Im dritten Verbandsrundenspiel startete man denkbar schlecht. Schon nach den Eingangsdoppeln hieß es 3:0 für Pfullingen. Im Folgenden konnte jeder seine Leistung deutlich steigern, so dass insgesamt nur noch zwei Einzel verloren wurden und man das Spiel insgesamt drehen konnte. Der Endstand lautete 5:9. Mit diesem wichtigen Auswärtssieg konnte man den schlechten Rundenstart etwas kompensieren.

Es spielten: Petrowsky / Herrmann, Gekeler / Wöltjen, Dorfmüller / Steffen, Petrowsky (2), Gekeler (2), Dorfmüller, (2), Herrmann (1), Wöltjen (1), Steffen(1)

Comments are closed.